ITALIENISCHE FEINKOST ZUM BESTELLEN ODER MITNEHMEN

Olivenöl Mario e Maria

Hervorragendes, frisches Olivenöl

von Marios Onkel aus Italien!

 

Frisch gezapft aus dem „Registro“

- Kalt gepresst

- Extra Vergine

- Biologisch angebaut

- 500 ml

- in dekorativer Glaskaraffe

12,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Brunello di Montalcino 2007

An den Rändern braune Töne. Viel Goudron, Lakritze und angeflammtes Holz. Extrem drahtig und hochkomplex. Nach 12 Stunden Dekantieren gibt es nicht die kleinsten Anzeichen für eine Oxidation. Obwohl er schon beim Öffnen einen leichten Braunstich hat, zeigt er sich extrem langlebig. Sassettis Brunello öffnet sich im Aromenbild reifer Kirschen und Moschus. Die Fruchtaromen sind von feinem, aber immer noch grobkörnigem Tannin untermalt. Der Gesamteindruck ist burschikos, aber mit einer gehörigen Portion an Größe.
 
Rebsorten: Sangiovese
Jahrgang: 2007
Trinkreife: 2014 - 2030
Alkoholgrad: 14,5% vol.

25,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Sito Moresco, Langhe Rosso

Über den Wein: Brillantes Rubinrot mit Granatreflexen. Das feine Bukett verströmt einen feinen Duft nach getrockneten Pflaumen, Tabak und Kakao mit Noten von Gewürzen, roten Beeren und Zedernholz. Am Gaumen entfalten sich komplexe Strukturen, geprägt von geschmeidiger Eleganz, gepaart mit wunderbar ausgewogener Fülle und einer perfekten Balance zwischen Frucht und Tanninen. Sein gut strukturierter Körper wird von feinen Holztönen und einem schönen Nachhall begleitet. Kraft, Komplexität, Geschmeidigkeit und Eleganz im perfekten Einklang!


Über das Weingut: Er ist die Galionsfigur des Piemont, Angelo Gaja (auch „Angelo Nazionale“ genannt). Für seine Weine verwendete er neben den einheimischen Nebbiolo und Barbera auch die französischen Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot. Wiederholt wurde er von „Decanter“ und „Wine Spectator“ als „Man of the Year“ ausgezeichnet und kein Winzer errang die „Tre Bicchieri“ des Gambero Rosso so oft wie er. Kein anderes Weingut zeigt eine so große Beständigkeit an Spitzenweinen. Er begann als erster seine Weine von übermäßiger, harter Tanninfracht zu befreien, machte sie zugänglicher und gab ihnen einen raffinierten Schliff. Gajas Vorbild waren die anspruchsvollen und international erfolgreichen Weine aus Bordeaux und Kalifornien. Idyllisch im Piemont gelegen hat das Weingut Angelo Gaja seinen Sitz in Cuneo, nahe dem Ort Barbaresco.

 

Wir empfehlen: Langhe Rosso Sito Moresco ist der perfekte Begleiter zu italienischen Antipasti, Suppen, Pasta-Gerichte und der großen Vielfalt an Gerichten, die der Mittelmeerraum zu bieten hat.
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Nebbiolo
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
 

29,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Serralunga, Barolo Paolo Manzone

In den Gemeinden Serralunga d’Alba, Sinio und Roddino bewirtschaftet die Familie Manzone 10 ha Rebfläche mit den klassischen Piemonteser Sorten Dolcetto, Barbera und Nebbiolo. Die Verbundenheit der Manzones zu ihrer Heimat und ihren Terroirs kommt nicht nur in der Wahl dieser Rebsorten zum Ausdruck, sondern auch in der Philosophie „einzigartige Weine mit Respekt für Traditionen“ zu kreieren. Die Anbauflächen für unseren Barolo befinden sich bei Serralunga d’Alba an einem nach Süden ausgerichteten Hang auf einer Höhe zwischen 200 und 400 m ü.M.  Es handelt sich um die Cru-Zonen „Baudana“ und „Lazzarito“, die der Nebbiolo-Traube günstige Reifebedingungen bieten. Die Geländeformation ähnelt einem Amphitheater, das die Hitze des Tages konzentriert und speichert, sodass den Reben auch bei Nacht noch Wärme zur Verfügung steht. Schließlich dient das „Amphitheater“ auch als Schutz vor den gelegentlichen Winden. Die kargen Böden bestehen aus Ton und Kalk. Alle Arbeiten im Weingarten erfolgen per Hand, um eine optimale Traubenqualität zu gewährleisten. Die Erträge sind um 20-30 % geringer. Es entspricht dem Traditionsbewusstsein des Hauses Manzone, dass der Barolo nach der langsamen Gärung und Mazeration in Edelstahltanks auf klassische Weise im großen Holzfass reift. Nachdem Paolo Manzone in den zurückliegenden Jahren viel Lob in der internationalen Fachpresse geerntet hatte, äußert sich auch der „Gambero Rosso“, das Standard-Werk der italienischen Weinführer, sehr anerkennend: Paolo Manzones Weine seien „auftrittsreif“: Bühne frei also für den

 

 

2007er Barolo.
Alkoholgehalt: 14.2 % Vol
Weinart: Rot
Hersteller: Paolo Manzone in Serralunga d'Alba
Hergestellt in: Italien
Herkunftsregion: Piemont
Servierempfehlung: 18 °C
Geschmacksrichtung: trocken
Jahrgang: 2008
Rebsorte: Nebbiolo
 

25,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Barbaresco ASILI, Ca del Baio

Der Wein mit dem die Geschichte von Ca' del Baio begann stammt aus einer der besten Langhe Cru Lagen, das Alter der Rebstöcke reicht zurück bis in das Jahr 1967. Beginnend mit getrockneten Rosenblüten, Schwarzkirschen und etwas Anis in der Nase, setzt der Barbaresco Asili am Gaumen seinen Verführungsakt mit dicht gepackter Frucht, Geschmeidigkeit und süßen Tanninen fort. Ein Lagen Barbaresco von besonderem Zauber und langer Lagerfähigkeit.

 

Herkunft: Region: Piemont / Provinz: Cuneo
Erzeuger: Az. Agr. Ca' del Baio, Treiso (CN)
Alkoholgehalt: 14,5 % Vol.
Rebsorte(n): 100% Nebbiolo

24,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Querciabella Chianti Classico

Typischer, höchst eleganter Chianti Classico: Wunderbarer Duft nach Himbeeren, Noten von Tabak und Veilchen. Enorme Dichte, kompakter Bau, robuste Gerbstoffe, jugendlich-frisches Temperament, gepaart mit der gewissen Finesse. Lang anhaltendes Aroma mit Noten von saftigen, roten Beeren.


Rebsorte: 100% Sangiovese
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
 

17,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Maremma Toscana, Roccapesta Calesaia

Er ist ein aus hauptsächlich Sangiovese gekelterter Rotwein von wunderbar fruchtiger Struktur. Durch den Ausbau in französischen Eichenholzfässern verschiedener Größe entwickelt sich ein sehr vielschichtiges Geschmacks- und Aromabild. Ein hochqualitativer Morellino aus der kleinen Gemeinde in der südlichen Toskana. Für die Riserva Calestaia wird ausschließlich das beste Traubenmaterial verwendet.
 
Das Anbaugebiet: Die DOC liegt in der Toskana südlich von Grosseto. Die Bodenverhältnisse des Gebietes sind stark von dem nahe liegenden Monte Argentario geprägt und sind vulkanischen Ursprungs. Die hohe Mineralität verleiht den Weinen einen komplexen Charakter. 2006 wurde dem Gebiet DOCG-Status zuerkannt.
 
Die Rebsorten:
96% Sangiovese und 4% Ciliegolo.
 
Die Kellerei:
Die Az. Agr. Roccapesta wird von dem Ehepaar Margareta und Alberto Tanzini erfolgreich geführt und erzeugt Morellino in Spitzenqualität. Außergewöhnlich für das Gut ist eine akribische Traubenselektion. Es wird ausschließlich perfekt ausgereiftes, gesundes Lesegut verwendet.
 
Der Charakter:
Tiefes, strahlendes Rubinrot, intensive Nase mit sortentypischen Aromen von reifen Beerenfrüchten, zart-würzige Note mit Anklängen von schwarzem Pfeffer und etwas Zimt, sehr floral mit Aromen von frischen Blüten. Am Gaumen vollmundig mit äußerst kräftigem Extrakt, sehr weiches und reifes Tannin mit kräftiger Frucht im Finale.
 
Speisenempfehlung:
Edle, dunkle Fleischgerichte aller Art sowie zu edlen Wurst- und Schinkenspezialitäten. Ideale Trinktemperatur: 16-18° C.
 
Haltbarkeit/Lagerung:
Nach ausreichendem Dekantieren gut zu trinken, 8-10 Jahre lagerfähig.
 

23,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Maremma Toscana, Masca di Roccapesta

Intensive rubinrote Farbe. Dezenter Duft nach saftigen Kirschen und Blaubeeren. Am Gaumen wirkt er sehr leicht mit seinen Fruchtaromen.


Über das Weingut:
Südliche toskanische Maremma, 20 km vom Tyrrhenischen Meer entfernt (auf der Höhe von Monte Argentario) und  25 km von den  Bergen  (Monte Amiata) liegt das Weingut Roccapesta.
Der Boden ist von vulkanischem Ursprung (durch die Nähe  Monte Amiatas), sowie sedimentären (durch die Nähe des Tyrrhenischen Meeres). Diese Voraussetzungen erlauben eine Kombination von vielen kostbaren Mineralen und Nährstoffen  für das Wurzelsystem der Reben an. Solche Substanzen erlauben eine sensible Komplexität von Aromen und Bouquet. Die Existenz von schweren Fossilienschichten charakterisiert den Boden des Weinguts, durch die der Entwässerungsprozess im Weinberg erleichtert wird. Die geologische Musterentnahme zeigte eine lehmartig-schlammige Oberflächen-Schicht, gefolgt von einer teils-lehmartigen Schicht (zwischen 40 und 80 cm dick), und  einem ganz lehmartigen Boden, (zwischen 80 und 140 cm).
Die Hanglage erstreckt sich von Osten, nach Süd-Osten und Süd-Westen.

 

Wir empfehlen:
Roccapesta Masca Maremma Rosso ideal zu Pasta, Pizza, Fleischspeisen, aromatischem Käse.
Rebsorte: Sangiovese, Ciliegolo
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.

9,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Fontondi Chianti Classico

Das Landgut Fontodi liegt im Herzen des Chianti-Classico-Gebietes. Von hier blickt man in die südlich von Panzano gelegene "Goldmulde", jenes Tal, dessen Name schon seit Jahrzehnten für die prächtige Südhanglage seiner Reben bürgt. Einer der Klassiker unter den Spitzen-Chianti. Volles Aroma bei wunderschöner Balance. Der gehobene Alltagswein schlechthin, besonders für all jene unter uns, die trockene Weine mit Kirscharomen mögen.
 
Rebsorten: Sangiovese
Trinkreife: 2012 - 2023
Alkoholgrad: 14,5% vol.

17,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Bortolmiol Valdobbiadene Prosecco

Ein Schaumwein aus dem traditionellen Weingut Bortolomiol. Das fruchtige Erlebnis ist sehr stark ausgeprägt mit scharfem, grünem Apfel und Zitrus. Unterstützt wir das von frischen, floralen Noten. Die Geschmacksentwicklung wird vital und trocken empfunden. Die Frische des Weines passt ideal als Aperitif zu Meeresfrüchten und Gerichten mit Olivenöl extra vergine. Tipp: Passt sehr gut zu Schmalz Crostini.
 
Alkoholgehalt: 11,5 %

19,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Bortolmiol Filanda Rosé Spurmante

Diese Spezialreserve ist das Ergebnis von ausgewählten Trauben der Sorte Pinot Nero, Mit der Riserva Filanda Rose hat Bortolomiol einen besonders trockenen, wirklich einzigartigen und exklusiven Geschmack erzielt.

14,50 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Zenato Amarone della Valpolicella classico 2008

Ein Wein von hervorragender Fülle und majestätischen Aromen. Die außergewöhnliche Balance aller Komponenten verleiht ihm ein ideales Potenzial für eine lange Lagerung. Meisterhafte Geruchs- und Geschmackssensation. Der Amarone verfügt über eine imponierende Eleganz, im Zentrum reife Frucht und ein einladendes Bouquet. Tief rubinrote Farbe mit feinen Hinweisen aromatischer Kräuter. Am Gaumen sind die kräftigen, warmen und reichen Geschmackseinflüsse von u.a. Wildkirsche und Schokolade beeindruckend.
Der Amarone ist ein kleines Juwel im Sortiment von Zenato. Er entsteht aus den hervorragenden Trauben von Corvina, Rondinella und Sangiovese. Diese stammen aus dem Valpolicella Classico-Gebiet, aus den Gemeinden Sant'Ambrogio, Negrar, Pedemonte, Fumane, San Pietro in Cariano und Marano. 70% Corvina Veronese, 20% Rondinella, 5% Sangiovese, 5% Molinara. Mit der Hand geerntet und verlesen, lässt man diese Trauben anschließend für 3 Monate trocknen. Im Ergebnis ist ein großer Teil der Flüssigkeit verdampft, wodurch die Beeren sehr reich an Zucker sind.

 

Nach der Gärung reift der Wein 30 Monate in Eichenholzfässern und danach noch einmal 12 Monate in der Flasche.

29,80 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Colline del Sole Greco di Tufo D.O.C.G

Bei diesem Wein handelt es sich um die älteste Weinrebe, welche aus Pelagi , in der griechischen Region Thessalien liegend,  importiert wird. Diese Tradition währt schon tausende Jahre. Der Anbau dieser griechischen Reben entfaltete sich zunächst an den Hängen des Vesuvs und in anderen Bereichen der Provinz Avellino in der Mitte des Tals, von wo er bis heute den Namen der griechischen di Tufo in die ganze Welt ausbreitet.
Der Greco di Tufo passt gut zu Gerichten mit Fisch, Meeresfrüchten und Krustentieren Außerdem kann er zu weißem Fleisch und kalten Speisen serviert werden.

Trinktemperatur: 10-12 ° C.
Alkohol gesamt: 12,5% Vol.

9,80 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Colline del Sole Fiano di Avellino D.O.C.G

Hersteller: Azienda agricola Colline del Sole
Sorte: 100% Fiano di Avellino
Eigenschaften des Weins: Runde, gelbe Farbe mit leichtem Geschmack nach Zitrusfrüchten. Öffnet sich in der Nase mit floralen Noten. Alles in allem ein elegant und rund schmeckender, weicher Wein mit angemessenem Alkoholgehalt. Passt hervorragend zu: Garnelen und Seeteufel, reifer Käse, einer katalanischen Hummer-oder Fischsuppe. Trinktemperatur: 10-12 ° C

 

Alkohol gesamt: 12,5% Vol.

9,80 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Colline del Sole Fanghina Sannio D.O.C

Produziert mit der gleichnamigen reinen Rebsorte. Der Falanghina Sannio hat eine strohgelbe Farbe mit leicht
grünlichen Schimmer. Er mundet ausgewogen fruchtig, mit einem Hauch von Apfel. Der Geschmack ist trocken und harmonisch. Bei richtiger Lagerung entwickelt sich erst über die Zeit das vollmundige Aroma.


Servieren Sie diesen Wein bei 10-12° C.

Alkohol gesamt: 12,5% Vol.

9,80 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1